Newsticker:
+++ 2k-Liga Revival: Checkt die aktuellste News! +++
Shoutbox
Kommentare können nur im eingeloggten Zustand abgegeben werden!
http://ru.educationinuk.ru/karta-sajta - Русский язык
13.12.17 03:23
[url=http://it.education-uk.ru/]Курсы итальянского языка[/url]
13.12.17 03:23
http://kr.usaeducation.ru/ - Курсы корейского языка
11.12.17 03:20
[url=http://jap.education-uk.ru/]Курсы японского языка[/url]
11.12.17 03:20
Tradeblock Suns - Steven Adams 82 - Trevor Ariza 78 - Brooks 73 - Ryan Anderson 78
22.11.17 09:43
ja, bitte signen und ich bestätige ingame
14.11.17 16:54
Ist der FA-sign bestätigt?
13.11.17 17:26
TradeBlock Hawks Harrison Barnes 81 Jeff Teague 79 John Henson 74 Darius Miller 72
13.11.17 15:39
TradeBlock Warriors Damian Lillard 89 Jayson Tatum 77 Khris Middleton 81 Tyler Johnson 77
13.11.17 10:42
NOCHMAL AN ALLE NEULINGE AUF DER SEITE: Anmeldung zur Warteliste wird die NCAA League sein, dort könnt ihr gegen andere Wartende und Leute aus der Hauptliga zocken, bis was frei wird. Zudem ist es vllt auch ganz cool um den NCAA Titel mitzuspielen :-)
11.11.17 22:34
Hab dir ne PN geschickt wetter. Einfach bei der NCAA Discussion anmelden im Thread.
11.11.17 22:32
Gibt es hier ne Warteliste wo ma sich eintragen kann ?
11.11.17 21:59
Bitte noch das Ergebnis der 76ers gg Sacramento einmal umdrehen. Danke
10.11.17 17:07
K. Leonard steht zum Trade
10.11.17 15:50
Guten Abend liebe Coaches und GM's diese Liga hat nun endlich einen offiziellen Reporter. Ich freue mich den neuen Job mit allem teilzeitjournalistsischem Elan anzugehen.
05.11.17 20:56
Information
Mitglieder online: 0
Gäste online: 1

Besucher Statistik

Besucher heute:
59
Besucher gesamt:
632026
Page Hits Heute:
91
Page Hits gesamt:
1362479

Portal Statistik

Spiele:
4
Ligen:
30
Teams:
64
User:
266
Matches gestern:
0
Matches heute:
0
Matches gesamt:
3162

News als RSS Feed erhalten.


Regelwerk ⛹




Inhaltsverzeichnis:


I. Präambel 

§1.1 Gentlemens Agreedment
§1.2 InGame Einstellungen
§1.3 InGame Liga beitreten

II. Fairness und Verhalten / Spielweise InGame
§2.1 Keine Quits
§2.2 Lagging-Games
§2.3 Spiele mit deutlichem Vorsprung
§2.4 Disconnects
§2.5 Einwürfe
§2.6 Absichtliche Fouls
§2.7 Pausieren & Statistiken

III. Vorgaben & Aktivität
§3.1 Anzahl der Spiele
§3.2 Spielmeldung
§3.3 Abwesenheit
§3.4 Lock-On-Defense / aktive Offball-D
§3.5 Automatische Defense Hilfe / Timeouts
§3.6 Punkte in der Zone
§3.7 Headset Nutzung / Kein PSN-Chat SPAM
§3.8 Media

IV. Trades / Roster-Management
§4.1 Trades
§4.2 Trade-Sperre
§4.3 Trusted-Player
§4.4 Durchführung der Trades
§4.5 Can't Cut
§4.6 Rookie-Sperre
§4.7 Free Agents
§4.8 Free Agent Claiming

V. Erwartungshorizont / Coach-Wechsel
§5.1 Erwartungshorizont
§5.2 Übergangscoaches
§5.3 Coach-Übernahme eines Playoff-Teams

VI. Systeme
§6.1 Spielbewertungssystem
§6.2 Blacklist-Strafpunkte
§6.3 Belohnungssystem

VII Strafenkatalog
§7.1 Legende für den Strafenkatalog

VIII. D-League
§8.1 D-League Regeln



☞ I. Präambel


★ §1.1 Gentlemens Agreedment

Spielt
fair und versucht möglichst realitätsnah an der NBA ein Spiel
aufzubauen. Dazu gehört folgendes: Struktur in der Offense. Versucht
nicht nach dem Korberfolg Fast Break zu spielen, installiert Setplays in
eure Offense und versucht nicht jeden Angriff mit einem Alley-Oop oder
Dunk abzuschließen, sondern spielt ein variables, überlegtes
"simulationsartiges" Spiel. Jeder User hat sicherlich seinen eigenen
Spielstil, bitte respektiert das. Denkt dran, wir sind eine Community in
der jeder Teilnehmer eine Meinung hat und diese auch preisgeben darf.
Seid freundlich zueinander und sorgt damit für einen reibungslosen
Ablauf unserer Liga.



★ §1.2 InGame Einstellungen

Season Length: 29 Games
Difficulty: Superstar
Slider: Superstar (nicht modifiziert)
Trade Deadline: nach 20 absolvierten Spielen
Injuries: Aktiviert
Conf. Quarterfinals: Best of 5
Conf. Semifinals: Best of 5
Conf. Finals: Best of 5
NBA Finals: Best of 7
Quarter Length: 12 Minutes



★ §1.3 InGame Liga beitreten


Eine
Einladung für unsere InGame Liga erfolgt durch die Liga Leitung –
dieser steht es zu Mitglieder zu kicken und neue Spieler einzuladen,
falls wir gezwungen sind eine neue Liga aufzumachen oder etwas zu
verändern bspw. bei Entlassungen / Abgängen / 2K-Problemen. Damit die
Wartezeit nicht zu lange andauert, muss der Liga innerhalb von 72
Stunden beigetreten werden. Sollte ein Spieler nicht innerhalb von 72
Stunden der Liga beigetreten sein, hat dieser somit seinen Platz in der
Liga verwirkt, insofern keine Abwesenheitsmeldung vorliegt.



☞ II. Fairness und Verhalten / Spielweise InGame


★ §2.1 Keine Quits 

Es
ist zu keiner Zeit gestattet, ein Spiel vorzeitig zu verlassen. Wenn
ihr aussichtslos zurückliegt, versucht langsam zu spielen, um den
Schaden zu begrenzen, anstatt noch höher unter zu gehen. Lauft eure
Systeme und versucht es schon einmal für das nächste Spiel zu üben und
die Laufwege zu lernen. Das Werfen von der Mittellinie und Controller
weglegen wird nicht geduldet. Spielt ordentlich zu Ende, sonst kann es
schnell euer letztes Spiel gewesen sein - es wird verschärft darauf
geachtet, ob es ein Fehler Seitens 2K-Server oder einfach dem
Ausschalten eurer PS4 lag - denkt bitte gar nicht dran, es wird im
wiederholten Spiel nicht besser und eure kostbare Zeit geht davon nur
verloren! Außerdem zieht das Quitten eine Strafe von 5 Strafpunkten nach
sich, welches gleichzeitig bedeutet das euch 1 Punkt beim
Erwartungshorizont abgezogen wird. Bei besonders schweren Fällen, behält
sich die Liga Leitung vor zusätzlich eine Sperre zu verhängen.



★ §2.2 Lagging-Games

Müssen
ab sofort sobald es mehrfach oder länger laggt dem Gegner mitgeteilt
werden (nicht zwingend der Gruppe im PS4 - Chat – hierbei dient gut das
Headset oder eine PN). Beide müssen sich einig sein das Spiel zu Ende zu
spielen oder Augenblicklich zu beenden!!! Ein Videobeweis ist zeitnah
den Admins vorzulegen, wenn es zu Beginn der zweiten HZ oder dem letzten
Viertel auftritt! Es nur zu behaupten ohne jeglichen Beweis kann nicht
geduldet werden und zieht Konsequenzen mit sich.



★ §2.3 Spiele mit deutlichem Vorsprung

Wenn
das Spiel entschieden ist, gebt eurem Gegner die Chance das Ergebnis
etwas erfreulicher zu gestalten, um ihm nicht den Spielspaß zu nehmen -
ab max. 30 Pkt. Vorsprung kommt der 11te, 12te oder 13te Spieler rein
und nicht das Starensemble (wir achten anhand der Stats darauf).
Natürlich muss dieser dann auch die Einladung annehmen und nicht aus
Frust jeden Ball einfach nach vorne schmeißen. Daher:


• Starter auswechseln, jungen Bankspielern die Chance geben sich zu beweisen
• Keine unnötigen Reaching-Fouls
• Kein Run and Gun
• Den letzten Angriff ausspielen und die Uhr herunterlaufen lassen
• Versucht andere Verteidigungsformen aus


★ §2.4 Disconnects

Bei
einem Disconnect des zurückliegenden Teams bei mehr als 20 Punkten
Rückstand im 3. oder mehr als 10 im 4. Viertel, sowie - unabhängig vom
Rückstand - in den letzten zwei Minuten des 4. Viertels oder der
Overtime, wird das Spiel für das führende Team gewertet. Bei einem
Disconnect des führenden Teams wird das Spiel wiederholt. Solltet ihr im
Spiel einen Disconnect haben, dann seid ihr dazu verpflichtet einen
Screenshot zu machen und an einen Admin zu schicken. Zu machen ist
dieser, wenn die Meldung "Opponent has left the match" kommt. Nicht
vorher und nicht nachher! Solltet ihr diesen Screenshot nicht vorweisen
können, muss davon ausgegangen werden, dass ihr gequittet habt.
Sonderfälle liegen im Ermessen der Admins – absichtliche Spielabbrüche
werden im EH-Wertungssystem bestraft ( - 1).



★ §2.5 Einwürfe

Einwürfe
dürfen grundsätzlich abgefangen werden. Allgemein gilt: Behandelt euren
Gegenspieler nur so, wie ihr auch selbst behandelt werden wollt! In
Situationen, in denen ihr unberechtigterweise in Ballbesitz gelangt
(z.B. Fullcourt-Wurf des Gegners durch Drücken falscher Taste oder
5sec-Violation durch Grafik-Overlay) seid ihr dazu angehalten, den Ball
zurückzugeben.

★ §2.6 Absichtliche Fouls

Sind
erlaubt, aber nur dazu da den Fastbreak zu stoppen, ein Miss-Match zu
beenden oder in der Crunchtime die Uhr zu stoppen – keine Frust Fouls,
um den Gegner zu provozieren. 



★ §2.7 Pausieren & Statistiken

Jeder
Spieler darf pro Spiel 3 Mal auf Pause drücken um Statistiken oder
Einstellungen zu checken. Das Pausieren (vor allem das sogenannte
„Menükarussell“) um den Gegner zu ärgern oder um seinen Unmut über das
Spiel oder eine Situation zu äußern ist strikt verboten (es sei den es
handelt sich um einen Notfall oder eine Lagging Meldung). Wenn jemand
etwas erledigen muss und ca. 5 Minuten Spielstopp benötigt, kündigt es
bitte vorher über den Voice-Chat oder PN an. Der Gegner hat dies im
Rahmen zu akzeptieren. Bitte unterlasst das Start-Drücken bei sehr
frustrierenden Aktionen (der Gegner behält den Videobeweis).



☞ III. Vorgaben & Aktivität


★ §3.1 Anzahl der Spiele

Es
wird in der Saison im 2 Wochen Rhythmus darauf geachtet, dass ihr min. 5
Spiele absolviert habt. Der Abstand zwischen den Überprüfungen
entspricht also alle zwei Wochen. Einen Monat nach Saisonstart müssen
somit 10 Spiele absolviert sein und zwei Monate nach Saisonstart somit
20 Spiele. Am Ende der Saison müssen insgesamt 29 Spiele absolviert
sein. Spieler die die Mindestanzahl an Spielen nicht erreichen, müssen
mit Strafpunkten oder sogar mit einem Entzug des Teams rechnen.



★ §3.2 Spielmeldung

Der
Sieger des Spiels ist verpflichtet, das Spiel auf der Homepage
innerhalb von 24h einzutragen und die Screenshots bereitzustellen
(Team-Stats etc. pp.). Er sollte auch eine kurze und sachliche
Spielzusammenfassung schreiben. Der Verlierer kann seine Recap-Version
als Kommentar hinzufügen. Wird ein Spiel nicht auf der Homepage
eingetragen, gilt es als nicht gespielt! Bei nicht bereitstellen der
Screenshots, verspätetem Game-Post durch den Sieger oder fehlender Match
Bestätigung des Gegners wird eine Bestrafung in Form von Strafpunkten
verhängt.



★ §3.3 Abwesenheit

Fall
ihr für einen gewissen Zeitraum aus welchen Gründen auch immer nicht
zur Verfügung steht, so müsst ihr dies im Kalender der Homepage
ankündigen. Bitte so zeitnah wie möglich eintragen, damit sich die Liga
Leitung darauf einstellen kann. Beim Kalendereintrag ist zu beachten,
dass der Username mit in die Beschreibung eingetragen wird. Ohne Namen
in der Beschreibung ist für uns nicht nachvollziehbar, wer den Eintrag
verfasst hat.



★ §3.4 Lock-On-Defense / aktive Offball-D

On-Ball-Defense
ist Pflicht. Wir wollen hier Spieler gegen Spieler spielen und nicht
Spieler gegen KI. Ihr könnt versuchen durch kurzes Anwählen eines
anderen Spielers eure Verteidigung zu adjustieren (z. B. gegen ein
bestimmtes System oder Miss-Match). Nutzt auch die Möglichkeiten der
Zonenverteidigung, wobei auch hier darauf geachtet werden muss, dass der
Ball verteidigende Spieler angewählt ist. Das Adjustieren soll nicht
ausgereizt werden und wirklich nur in nötigen Situationen versucht
werden. Beim Räume - Zustellen wie beim PnR - Verteidigen ist ein
Wechsel der Spieler erlaubt, weil die CPU da zu viel vermasselt. Eine
Verteidigung abseits des Ballführers ist verboten.



★ §3.5 Automatische Defense Hilfe / Timouts

Einstellungen
für die Verteidigungshilfen und der Defense-Taktik sind erlaubt. Eine
feste Timeout Regel gibt es nicht, aber wir empfehlen Timeouts
automatisch einzustellen bzw. geben zu lassen, um einen Gerechten und
flüssigen Spielablauf zu gewähren.

★ §3.6 Punkte in der Zone

Jedes
Team soll versuchen, weniger als 70% aller Punkte innerhalb der Zone
machen. Niedrigere Werte sind ausdrücklich erwünscht. Es werden keine
Fastbreak Punkte abgezogen und bei besonders schweren Vergehen behält
sich das Admin-Team vor ein Spiel zu annullieren oder sogar gegen das
Regel verstoßende Team zu werten. Ein Überschreiten ist generell kein
Ausschluss-Grund, aber versucht euch im Rahmen zu bewegen - es wird auch
sehr von den Slidern mit denen wir spielen werden abhängig sein, aber
dennoch ist diese Regelung einzuhalten und durchaus realisierbar.



★ §3.7 Headset Nutzung / Kein PSN-Chat SPAM

Bei
allen Spielen sollte ein Headset bereit liegen. Das soll dazu führen,
dass Meinungsverschiedenheiten und andere Probleme schnell und
unkompliziert geklärt werden können und daher weniger Diskussionen vor
und nach den Spielen stattfinden. Dieses ständige vor, während und
nachdem Spiel voll texten in der PSN - Chatgruppe ist ein No-Go! Wir
wissen ja nicht, ob ihr selbst im realen Leben Bball spielt oder
Community Erfahrung habt, aber das A&O ist die respektvolle
Kommunikation miteinander. Wenn ihr in dem Spiel nicht reden könnt (Frau
oder Kinder schlafen etc.) oder euch das Headset stört, dann setzt es
wenigstens in Fällen, wo es Unklarheiten gibt bitte auf. Ist das Headset
defekt, besorgt euch schnellstmöglich Ersatz.



★ §3.8 Media

Die
Community freut sich über jeden Spielbericht. Es wäre auch
wünschenswert wenn jeder GM ab und zu einen kurzen Bericht über den
aktuellen Stand eines Teams dem Chef-Redakteur/Division-Redakteuren
mitteilen könnte, damit der nicht jedem für News hinterher rennen
braucht. Neue Konzepte für Berichte, News oder sogar Trashtalk, um das
eigene Team und der anderen herum könnten erstellt werden - wer also
auch seine Kreativität unter Beweis stellen möchte und einen Beitrag zur
Community leisten will, als nur mit dem Controller ist hiermit herzlich
aufgerufen etwas mit zu gestalten. Während der Play Offs schreibt zu
jedem Spiel der Sieger einen Bericht und wird gerne mit Kommentaren
belohnt.



☞ IV. Trades / Roster-Management

Dies
sind die allgemeinen Trade-Regeln, wie sie üblicherweise für eine
Saison mit 29 Spielen gelten – wir spielen pro 2K-Ausgabe eine 2x
29-Spiele Saison die fortlaufend ist. Die Reihenfolge in der die Spiele
absolviert werden, sind vollkommen frei wählbar. Für die jeweils
aktuelle Saison können (auch kurzfristige) Abweichungen gelten.



★ §4.1 Trades

Jedes
Team darf höchstens 3 - Trades durchführen und dabei insgesamt nicht
mehr als fünf Spieler verpflichten (z.B. im 1ten Trade = 2 Spieler
verpflichtet – 2ten Trade = 1 & im 3ten Trade = wieder 2 Spieler,
dann habt ihr eure max. 3 Trades und damit 5 Verpflichtungen verbraucht –
bei weiteren Fragen bitte an die Admins wenden). Drei-Team-Trades sind
im Spiel nicht möglich. Bereits getradete Spieler dürfen nicht weiter
getradet werden!


Damit
Trades ausgeglichen bleiben und einzelne GM's nicht zu stark
benachteiligt werden können, wird das OVR-Rating der beteiligten Spieler
als Maßstab genommen und vom Trade-Admin bestimmt. Die Differenz aller
Spieler einer Mannschaft gegenüber aller Spieler der anderen Mannschaft
sollte nicht größer als +/- 5 Punkte betragen. Ist die Differenz größer,
ist der Trade nicht durchzuführen.



★ §4.2 Trade-Sperre

In
der Regel tritt mit der zweiten Spiel-Überprüfung oder nach 20
absolvierten Regular Season Games die Trade-Sperre in Kraft. Dies
bedeutet, dass keine Trades mehr durchgeführt oder in irgendeiner Weise
im Forum oder der Shoutbox verhandelt werden dürfen. Die Aufhebung der
Trade-Sperre erfolgt sobald der Free Agent Draft komplett beendet ist,
wird aber von den Admins noch extra angekündigt. Eine Zuwiderhandlung
wird mit Strafpunkten bestraft. Das Strafmaß hängt von der schwere des
Vergehens ab.



★ §4.3 Trusted-Player

Ein
Liga Mitglied, welches 29 Spiele in der Hauptliga (Reg. Season und/oder
Playoffs) bestritten hat, bekommt ein "Trusted-Player" Abzeichen.
Dieses Abzeichen bietet den Mitgliedern mehrere Privilegen, unter
anderem Trades mit nahezu keiner Reglementierung durch die Liga Leitung
durchzuführen – das vollkommene Recht behält immer noch der Trade-Admin
ein und kann unter Begründung ein Veto aussprechen.


★ §4.4 Durchführung des Trades

Jeder
Trade muss im Trade-Forum eingetragen werden – Trust-Player Trades sind
ab sofort nicht mehr immer erlaubt – hierzu überwacht nun der
Trade-Admin das Geschehen. Sobald ein Trade im Forum unter dem
Trade-Thread steht und von beiden Seiten akzeptiert wird, ist dieser
verpflichtend. Danach muss der Trade im Forum durch den Trade-Admin
bestätigt werden und erst danach könnt ihr diesen im InGame einstellen.
Zum Abschluss muss dort ein Admin den Trade noch durchwinken und ihr
habt euren neuen Spieler.



★ §4.5 Can't Cut

Es
wird diese Saison eine Can't Cut Liste geben. Heißt für die Teams, dass
definitiv 1 Spieler eines Teams nicht getradet werden darf, da dieser
der Anker der Franchise ist. Reale Trades aus der NBA zum erscheinen
eines Neuen 2K-Teils dürfen getradet werden, aber unterliegen einer
besonderen Prioritätsstufe vom Trade-Admin. Die Can't Cut Liste findet
ihr hier > 
Can't Cut


★ §4.6 Rookie-Sperre

Alle
Rookies der NBA 1st Round (30 an der Zahl) dürfen zum erscheinen eines
Neuen 2K-Teils in der Saison nicht zum Trade freigegeben und getradet
werden. Eine Entlassung für einen FA-Pick ist gestattet. So möchte die
Liga und ihr sicher auch unter Beweis stellen, dass ein Rookie die
Chance im neuen Team bekommen sollte und wir als GM's, dieses Potenzial
ganz oder wie erwähnt bis zur darauffolgenden Saison unterstützen
wollen. Hier findet ihr die gesperrten Rookies
 > Rookie Sperre

★ §4.7 Free Agents

Jedes
Team darf einen Free Agent im Free Agent Draft verpflichten (optional).
Hierbei gehen wir in der umgekehrten Draft - Reihenfolge vor (Pick 30
darf als erstes picken usw.). Es dürfen alle Spieler gepickt werden die
nicht: offiziell retired sind "2K-Spieler" eine genaue Auflistung der
retired - Spieler erfolgt nachdem erscheinen von 2K17. Jeder Pick hat 6
Stunden Zeit sich für einen Free Agent zu entscheiden (keine 24h oder
Tage mehr – eine Prio-Liste bei Abwesenheit ist dem Admin-Team gerne
einzureichen)! Ansonsten wird die Person übersprungen und kann zumindest
dann jederzeit seinen Pick "reinrufen". Im Falle der Fälle, dass euer
Teamroster voll ist, müsst ihr einen Spieler offiziell entlassen.
Spieler die gewaived wurden, dürfen aus dem FA-Pool gepickt werden.
Sobald der letzte Coach seinen Free Agent gepickt hat, darf jeder seinen
Free Agent im InGame signen. Dein verpflichteter Free Agent darf die
ersten 10 Spiele nicht getradet oder gewaived werden. 


★ §4.8 Free Agent Claiming


Das
Free Agent Claiming bietet die Möglichkeit, Free Agents während einer
laufenden Regular Season zu verpflichten. Die kompletten Regeln und wie
genau es funktioniert, findet ihr hier > 
Free Agent Claiming Rules



☞ V. Erwartungshorizont - (VG-System) / Coach-Wechsel

 
★ §5.1 Erwartungshorizont

Der
Erwartungshorizont ist eine Maßnahme, um den Teambesitz etwas
durchzumischen und jedem die Möglichkeit zu bieten mit seinem Wunschteam
zu spielen. Jedes Team bekommt zum Beginn einer Saison einen
Erwartungshorizont, welcher erfüllt werden muss um sich das Recht zu
verdienen, ein Team für die nächste Saison behalten zu können. Beim
nicht erreichen dieses Saisonziels wird das Team zu kommenden Saison
frei. Falls der Erwartungshorizont in der Regular Season nicht erfüllt
werden konnte, gibt es die Chance sich das Recht an seinem Team zu
sichern, indem man in den Playoffs entsprechend weit kommt. Für jede
gewonnene Playoff Runde, außer den Finals, bekommt das Team +1 auf
seinen Erwartungshorizont gut geschrieben. Der Conference Titel bedeutet
automatisch ein erfüllen des Erwartungshorizonts. Aus der
Erwartungshorizontwertung ergibt sich dann die Reihenfolge für den
nächsten TeamDraft.


Bsp. Golden State Warriors (EH - Top 3 ) - Die Golden
State Warriors werden in der Regular Season 5ter und haben somit ihren
EH um -2 nicht geschafft. Sie schaffen es allerdings sich in den
Playoffs bis in Conf. Finals zu kämpfen. Da sie zwei Runden in den
Playoffs gewonnen haben, bekommen sie +2 auf ihren EH gut geschrieben
und haben somit ihren EH mit 0 geschafft. Somit hat der Besitzer die
Möglichkeit das Team zu behalten.



§5.2 Verletzungsgutschrift-System - Injury Points / Best Player Rule

Für jeweils 100 angesammelte "Injury Points" erhält der betroffene Coach ein + von 1 auf seinen EH.
Injury
Points werden einem Coach für Spiele gutgeschrieben, die einer seiner
Spieler verpasst (nicht für über die Saison hinaus andauernde
Verletzungen, schränken diese den Coach schließlich nicht ein, sondern
den der nächsten Saison; für Playoffpartien hingegen gibt es
Gutschriften). Die Anzahl gutgeschriebener Injury Points pro Partie, die
der Verletzte verpasst, richtet sich nach seinem OVR:

>89 -> 6 Injury Points
>84 -> 5 Injury Points
>79 -> 4 Injury Points
>74 -> 3 Injury Points
>69 -> 2 Injury Points
<70 -> 1 Injury Point


Weiterhin
sind Verletzungen der besten Spieler eines Teams weitaus
schwerwiegender als Ausfälle von Rollenspielern, deswegen gibt es auch
noch innerhalb des Systems die “Best Player Rule”:

 

Ist
der beste Spieler eines Teams nach OVR (zum Zeitpunkt der Verletzung,
wenn sich durch dynamische Entwicklung eine Veränderung ergibt, wird
diese aufgrund der schwierigen Prüfung davon ignoriert) verletzt, erhöht
sich die für ihn fällige Gutschrift um 2 Injury Points und ist der
zweitbeste Spieler eines Teams nach OVR (hier gilt das gleiche wie beim
besten) verletzt, gibt es eine zusätzliche Gutschrift von 1 Injury Point
für sein Fehlen.

Wichtig
für Trades eines irgendwann in der Saison verletzten Spielers ist, dass
er erstens nicht getradet werden darf, während er verletzt ist, was die
NBA und ich denke sogar 2ks Tradesystem verbietet, und dass er zweitens
keine Gutschrift für das Team, für das er am Saisonende spielt, bietet,
sondern für das, welchem er verletzt fehlte, welches natürlich auch das
zum Saisonende sein kann.

Beispiel der Anwendung
:
Chris Boshs OVR ist größer als 84 und zusätzlich ist er Miamis bester
Spieler nach OVR, weswegen die Best Player Rule greift, somit werden für
die 29 Spiele, die er verpassen wird, 29×5+29×2=203 Injury Points
gutgeschrieben, der EH für den Coach der Heat wird somit schon sicher um
2 erleichtert werden, weitere fällige Injury Points könnten den EH
weiter erleichtern.

Es
soll keinen universell erleichterten EH aufgrund von Verletzungen
unwichtiger Spieler geben, deswegen können die benötigten Punkte anfangs
schwer erreichbar scheinen, sind aber so sinnvoll und vor allem nicht
zu niedrig, was am problematischsten wäre. Ein paar Verletzungen sollen
nämlich nicht direkt genutzt werden, um eine Saison abzuschreiben. Bei
Bedarf werden Dinge, die mit diesem System zusammenhängen, vom dafür
verantwortlichen EH-Admin erklärt.

Ein
letzter Punkt des Systems besagt, dass es für das Spiel der Verletzung
eines Spielers keine Gutschrift gibt, weil das schwer zu bemessen ist
und häufig der Verletzte noch weiter spielt bzw. etwas in dem Spiel der
Verletzung für sein Team tut.



★ §5.3 Übergangscoaches

 
Ein
Spieler der während der laufenden Saison in die Hauptliga nachrückt
(ausgenommen PO's) und ein Team mit 10 oder mehr gespielten Spielen
übernimmt gilt als Übergangscoach. Ein Übergangscoach ist vom
Erwartungshorizont ausgenommen. Er steigt bei der Teamvergabe für die
nächste Saison mit einem EH-Wert von 0 ein. Sollten andere Spieler
ebenfalls einen EH-Wert von 0 erreicht haben, welcher allerdings in die
Wertung mit einbezogen wurden, haben dieser in der Teamwahl Vorrang. Coaches die Teams mit weniger als 10 Games übernehmen gelten ganz normal als Rookies und müssen ihren EH erfüllen.



★ §5.4 Coach-Übernahme eines Playoff-Teams

Fällt
ein Coach für ein für die Playoffs qualifiziertes Team aus (z.b. durch
Entlassung oder Ausstieg der Liga) so hat der Coach des Besten, nicht
für die Playoffs qualifizierten Teams (Conference - spezifisch!) die
Option, dass freigewordene Team in den Playoffs zu führen. Wenn er die
Option ablehnt, darf der zweitbeste nicht qualifizierte Coach
nachrücken, usw.. Die Übernahme des Playoff-Teams ist auf die
Playoff-Phase beschränkt und hat keine Auswirkungen auf den eigenen EH
und die Teamwahl in der folgenden Saison. 




☞ VI. Systeme


★ §6.1 Spielbewertungssystem

Die
Homepage bietet uns die Möglichkeit eure Partie beziehungsweise den
Gegner zu bewerten. (Zu finden beim Machtberichteintrag / Bestätigung
unten - Voreinstellung: positiv) sollte von allen nach jedem Spiel
genutzt werden, dabei aber bitte objektiv bleiben und wenn man sehr
aufgebracht ist lieber Zeit nehmen und nicht zu emotional Entscheidungen
treffen die man dann evtl. bereut. Es gibt 3 Einstellungsmöglichkeiten
(positiv - neutral - negativ) mit kleinem Textfeld, dass bitte genutzt
werden soll, um kurz und sachlich seine Bewertung abzugeben. Bei
schweren Anschuldigungen sollte dann auch Screenshot / Video Beweis auf
Abruf bereit stehen. 



★ §6.2 Blacklist-Strafpunkte

Wer
unser Regelwerk missachtet oder seinen Aufgaben als GM nicht nachkommt
wird vom Blacklist-Admin dementsprechend geahndet – kommt es zu
Verstößen oder einem schwerwiegenden Wiederholungsdelikt kassiert
derjenige Strafpunkte , die sich negativ auf seinen Erwartungshorizont
auswirken und sogar einen Rausschmiss aus der Liga bedeuten kann.



★ §6.3 Belohnungssystem

Wir
wollen nicht nur Strafen verhängen, wenn mal jemand aus der Reihe tanzt
oder vergisst wie er sich zu benehmen hat, sondern auch einzelne
Mitglieder belohnen können. Engagement, Freundlichkeit und Fairness
werden von nun an in der Liga großgeschrieben und am Ende einer Saison
ausgezeichnet. Die ganz braven unter uns, die bis zum Ende einer Saison
sich nichts zu Schulden kommen lassen (keine Strafpunkte oder negativen
Bewertungen) werden mit +1 EH belohnt.



☞ VII. Strafenkatalog


★ §7.1 Legende für den Strafenkatalog

AS = Absichtlicher Spielabbruch ohne Beweis: -1 EH 
SC = Screenshot: 1 SP
MB = Match Bestätigung: 1 SP
UV = Unsportliches Verhalten: 1 SP
SÜ = Spiel Überprüfung: 1 SP
TS = Trade-Sperre missachtet: 1 SP
DL = Deadline verpasst: 1 SP
RV = Regelverstoß: 1 SP
GD = Game-Post Deadline verpasst: 1 SP
IP/T = Illegaler Pick/Trade: 2 SP
BE = Beleidigungen: 2 SP
FL = Flaming/SPAM: 2 SP

Ab 5 Strafpunkten gibt es automatisch -1 EH! Ab
8 Strafpunkten gibt es -2 EH, ab 10 Strafpunkten -3 EH und ab dem 11
Strafpunkt -4 EH. Für jeden weiteren Strafpunkt gibt es dann zusätzlich
-1 auf den EH.




☞ VIII. D-League


★ §8.1 D-League Regeln

Die
D-League ist quasi unsere zweite Liga. Über diese Liga kann man sich
für die Hauptliga qualifizieren, in dem man Rating Punkte sammelt. Die
genauen Regeln der D-League findet ihr hier > 
D-League Discussion